Physikalische Medizin

Funktion Physikalische Therapieverordnung

Die erstellten Therapien können in Form einer Therapiekarte für den Patienten gedruckt und ausgehändigt werden.

Funktion integriertes Kalendersystem

Das integrierte Kalendersystem hilft Ihnen die Therapeuten terminisch gut auszulasten. Die farbige Ansicht des Kalenders schafft mehr Übersicht über die Termine.

Funktion Terminvergabe

Mit dieser Funktion können Sie mehrere Termine einer Therapiegruppe mit einem Klick vergeben.

Funktion automatische Leistungserfassung

Wenn bei einem Patienten eine Physikalische Verordnung vorliegt, so kann man automatisch ermitteln, welche Leistungen aufgrund der anstehenden Therapie zu buchen sind. Besonders kompfortabel kann dies gestaltet werden, wenn auch noch die Termine für die einzelnen Verordnungen bekannt sind.

oder wählen Sie Ihren Anwendungsbereich